Afrika Kunst Senegal Tour Travel World

La Critique de La Critique

New Art Project
Mit der zweiten Installation von El 3aryane in der Zebrabar, Senegal wollen wir #Kant in das 21. Jahrhundert bringen. Das heißt: weniger spekulative Esoterik und mehr praktische Kritik.

>>Künstler haben ihre Köpfe in den Wolken, während Philosophen ihre Füße auf dem Boden halten. In Schönheit gehüllt muss die Wahrheit irgendwo dazwischen liegen. Am Ende dieses Projekts, so der algerische Künstler Khaled alias El 3aryane „demütig“, sich als Künstler-Philosoph zu fühlen. Weiteres folgt in Kürze (inchalla)! <<

Installation und Videoart: @khaled_el3aryane
Happening: @zebrabar_camping
Artist: @khaled_el3aryane
Best Girl: Nora Dürig

Der Künstler El 3aryane während seiner Arbeit –– zu der Musik von den Animals: ,It‘s My Live‘.

NACHRUF

Geliebter Khaled,
die Nachricht von Deinem plötzlichen Tod hat uns tief bestürzt. Ich bin ins Bodenlose gefallen. Unfassbar ist es, dass Du nicht mehr bei uns bist. Nach unserer gemeinsamen Zeit im Senegal musstest Du zurück nach Casablanca, wo Du wieder gearbeitet hast. Deine Träume und Pläne, die Welt zu bereisen, um als Philosopher-Artist berühmt zu werden, hat die Pandemie ein jähes Ende bereitet.

Wir wissen nicht, was Dir zugestoßen ist. Freunde haben Dich am 03. Januar 2021 Tod in Deinem Apartment gefunden. Am 08. Januar hat mich eine Freundin von Dir benachrichtigt. Keiner hat nähere Informationen über die Todesumstände – auch von Deiner Familie in Algerien erfährt man nur, dass Du wohl einen Herzinfarkt hatte.

The stars are still ours – let‘s go and catch’m!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.